Unsere Tanzkinder mit Isabell

Jedes Jahr bezauberten unsere Tanzkinder ihre Eltern, Mitschüler und Lehrer mit wunderschönen, musikalisch untermalten Tanzauftritten. Isabell Schröder war die Zauberin, die diese Leistungen möglich machte, die sich mit ganzer Kraft und ganzem Können dieser Aufgabe widmete. Standing Ovations und lang anhaltender Applaus waren ihr und ihren Tanzkindern sicher. Ja, sie hatte uns mit ihrem Engagement verwöhnt und man hatte sich schon daran gewöhnt, dass sie gegen Schluss des Schuljahres eines ihrer Highlights in Szene setzte.

Diesmal jedoch fand die Aufführung schon in der Mitte des Schuljahres statt, denn sehr zum Bedauern aller, wird Isabell die Schule verlassen. Für sie, die Kinder und auch für Schulleiter Oliver Bensch war es schwer, und sehr emotional, Worte zu ihrer Verabschiedung zu finden, denn niemand wollte, will sie gehen, will sie loslassen…

Dennoch, es muss wohl sein: wir alle, Kinder, Eltern und Kollegium danken ihr und wünschen Isabell alles nur erdenklich Gute für ihren weiteren beruflichen wie privaten Lebensweg.

Tipp: Klick aufs Bild!