'Der Schrei', ein Projekt der 4a

Edvard Munchs weltberühmtes Bild 'Der Schrei' war Thema in der 4a. Dabei konnten die Kinder sowohl den norwegischen Künstler als auch sein zunächst befremdliches Bild kennenlernen.

Zu entdecken war das Wesentliche hinter der Fassade, das Innere des Menschen zu spüren. Was geht in diesem Künstler vor, worüber macht er sich Gedanken? Kann es die verletzliche, verletzte Natur, die Größe oder Winzigkeit der Menschen? Viele Fragen taten sich auf und plötzlich schloss sich der Kreis in der Gegenwart und in der befreienden, künstlerischen Verarbeitung.